Förderung nach Richtlinie LEADER/2014

- Dresdner Heidebogen

Qualifizierung des Via Regia Parks für eine Skaterbahn und Schaffung von Sitzgelegenheiten

Maßnahme

Bereits vor einigen Jahren erreichten die Stadt Königsbrück Anfragen von jungen Bürgern, ob es nicht möglich wäre, in Königsbrück einen Skaterpark zu errichten. Jedoch konnte lange Zeit kein geeigneter Standort gefunden werden, um die im Bauhof eingelagerte Skaterbahn wieder aufzustellen. Da der Via Regia Park in den letzten Jahren zu einem beliebten und hoch frequentierten Treffpunkt geworden ist, entschied sich die Stadt Königsbrück dafür, eine 425 m² große Fläche im Park mit Asphalt zu befestigen, damit die Skaterbahn entsprechend der Sicherheitsanforderungen aufgebaut werden kann. Neben der neu hergestellten Fläche sollen ebenfalls jeweils drei naturbelassene, im Boden verankerte Liegen sowie Lümmelbänke aufgestellt werden.

Weiterlesen: Qualifizierung des Via Regia Parks für eine Skaterbahn und Schaffung von Sitzgelegenheiten

Erarbeitung von Informationstafeln zur Stadtgeschichte durch Königsbrücker Schüler und Aufstellung von Sitzgruppen entlang der Flüsterallee

Maßnahme

Königsbrück zeichnet sich durch seine zahlreichen Wanderrouten entlang des einzigartigen Naturschutzgebietes „Königsbrücker Heide“ zunehmend als beliebtes Wander- und Naherholungsgebiet ab. Einen stark frequentierten Weg stellt dabei die Flüsterallee dar, welche sich von der Stadtmühle bis hin zum Jugend- und Freizeitzentrum erstreckt.

Weiterlesen: Erarbeitung von Informationstafeln zur Stadtgeschichte durch Königsbrücker Schüler und Aufstellung...

Obstbaumpflanzung und Regenwassernutzung im Via Regia Park in Königsbrück

Maßnahme

Da sich der Via Regia Park in Königsbrück wachsender Beliebtheit erfreut, soll dieser nach und nach für seine Besucher weiter aufgewertet werden. Als Gemeinschaftsprojekt zwischen der Stadt Königsbrück und der Grundschule „Juri Gagarin“ werden entlang des vorhandenen Weges, ausgehend vom alten Garnisonshaus bis fast hin zur Kindertagesstätte „Rappelkiste“, im oberen Teil des Parks 19 Obstbäume in den Sorten Apfel, Birne, Pflaume und Kirsche gepflanzt. Im Fokus stehen alte Obstsorten, da sie einerseits weniger anfällig gegenüber Klima- und Wetterkapriolen sind und andererseits den Kindern und Bürgern den Wert des Erhalts von Kulturgütern nahebringen. Zwischen den Bäumen sollen weitere Sitzbänke ihren Platz finden. Zur Bewässerung der Bäume ist eine unterirdische Zisterne vorgesehen, in der das Regenwasser des alten Garnisonshauses gesammelt wird.

Weiterlesen: Obstbaumpflanzung und Regenwassernutzung im Via Regia Park in Königsbrück

Erarbeitung eines denkmalpflegerischen Gesamtkonzeptes zum Schlosspark Königsbrück

Maßnahme

Der Schlosspark von Königsbrück ist von kulturhistorischer Bedeutung. Er wurde in die Kulturdenkmalliste des Landes Sachsen aufgenommen. Die Gesamtanlage wird durch die Pulsnitz geteilt. Auf der einen Seite liegt das Schloss mit seinen Außenanlagen. Dieser Teil ist im Privatbesitz und nicht öffentlich zugängig. Die westlich der Pulsnitz gelegene Parkanlage befindet sich in städtischem Eigentum.

Weiterlesen: Erarbeitung eines denkmalpflegerischen Gesamtkonzeptes zum Schlosspark Königsbrück

Qualifizierung des überdachten Festplatzes durch Festinfrastruktur und die Errichtung einer Verkehrsübungsanlage für Kinder im Via Regia Park

Maßnahme

Der Via Regia Park bietet auf Grund seiner Lage, Größe und Erreichbarkeit einen perfekten Platz für Feste und Veranstaltungen aller Art. In der Vergangenheit wurden bereits einige Events durchgeführt, welche bei den Einwohnern Königsbrücks auf sehr große Resonanz stießen. Dabei erwies sich die Versorgung der notwendigen Festausstattung (Ausschank, Eismaschine etc.) mit Wasser und Strom wegen fehlender Anschlüsse als sehr umständlich und nicht zuverlässig. Deshalb soll an der rechten und linken Außenseite der überdachten Fläche jeweils ein Anschlusskasten aus Edelstahl für Strom und Wasser installiert und die dafür erforderlichen Zuleitungen geschaffen werden.

Weiterlesen: Qualifizierung des überdachten Festplatzes durch Festinfrastruktur und die Errichtung einer...

Unterkategorien

  • aktuell

    aktuelle Förderungen entsprechend LEADER/2014