100. Verbandsversammlung am 18.09.2019 Gefasste Beschlüsse des AZV Königsbrück

Gefasste Beschlüsse des AZV Königsbrück:

100. Verbandsversammlung am 18.09.2019

Beschluss-Nr. 01-09-19 AZV
Neufassung der Zweckvereinbarung zur Wahrnehmung von Aufgaben des AZV Königsbrück durch die Stadt Königsbrück nach § 71 SächsKomZG

Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Beschluss-Nr. 02-09-19 AZV
Bestätigung der geprüften Jahresrechnung des AZV Königsbrück für das Rechnungsjahr 2013

Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Beschluss-Nr. 03-09-19 AZV
Überplanmäßige Ausgabe im Ergebnishaushalt des AZV Königsbrück im Jahr 2019

Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Beschluss-Nr. 04-09-19 AZV
2. Nachtrag zum Betriebsführungsvertrag mit der Veolia Wasser Deutschland GmbH

Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

 

Die Beschlüsse liegen zur Einsichtnahme in den Geschäftsräumen des AZV Königsbrück zu den bekannten Öffnungszeiten aus.

Heiko Driesnack
Vorsitzender des AZV Königsbrück