Erneuerung der Regenwasserleitung auf der Großnaundorfer Straße in Königsbrück

Die Kanalbauarbeiten im Zuge der Neuverlegung der Regenwasserkanalisation auf der Großnaundorfer Straße gestalteten sich in den letzten Wochen schwierig, so dass der langsame Baufortschritt immer wieder hinterfragt wurde. Zum einen musste in der Kanalbaugrube gegen erhebliche Grauwackevorkommen „gekämpft“ werden, zum anderen ließ sich die Umverlegung der Gasleitung, des Telekomkabels und des Antennenkabels nicht vermeiden. Wir gehen davon aus, dass die Bauarbeiten bis Ende Mai zum Abschluss gebracht werden.

Für das Verständnis der betroffenen Anwohner möchte ich mich bedanken.

Die Kanalsanierungsarbeiten im Bereich der Straße „Am Auberg“ wurden bereits zum Abschluss gebracht. Die mehrfachen Zufahrtseinschränkungen wurden von den Anwohnern, den Mitarbeitern der Post und der Zulieferdienste geduldig ertragen, auch dafür ein „Dankeschön“.

Lars Mögel
AZV Königsbrück