AZV - 104. Verbandsversammlung am 27.02.2020

Gefasste Beschlüsse des AZV Königsbrück:

104. Verbandsversammlung am 27.02.2020

Beschluss-Nr. 01- 02- 20 AZV
Beschluss zur Einarbeitung von Korrekturen in die Haushaltsatzung des AZV Königsbrück während der Auslegungsfrist

Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Beschluss-Nr. 02- 02- 20 AZV
Beschluss zur Haushaltsatzung 2020
Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Beschluss-Nr. 03- 02- 20 AZV
Beschluss zur Vergabe der Prüfung der Standsicherheit (Prüfstatik) für Bauwerke zur Ertüchtigung der Kläranlage Königsbrück
Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Beschluss-Nr. 04- 02- 20 AZV
Beschluss zur Beauftragung der Anwaltskanzlei Peters und Partner zur rechtlichen Klärung bezüglich der Eröffnungsbilanz des AZV Königsbrück
Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Die Beschlüsse liegen zur Einsichtnahme in den Geschäftsräumen des AZV Königsbrück zu den bekannten Öffnungszeiten aus.

Heiko Driesnack, Vorsitzender des AZV Königsbrück