Stadtverwaltung

Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Röhrsdorf

Die für den 5. November 2021 um 19:00 Uhr geplante Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Röhrsdorf muss im Hinblick auf die Entwicklung der Pandemielage abgesagt werden.
Wir bitten um Verständnis.
Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Heiko Driesnack
Bürgermeister/Jagdnotvorstand

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Stadtrates am 2. November 2021

Sehr geehrte Einwohner der Stadt Königsbrück sowie der Ortsteile Gräfenhain u. Röhrsdorf,

ich möchte Sie hiermit herzlich zu unserer nächsten öffentlichen Sitzung des Stadtrates der Stadt Königsbrück in der Wahlperiode 2019 - 2024 einladen.

Datum: Dienstag, den 2. November 2021 Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Saal im Rathaus Königsbrück
unter Beachtung der derzeit gültigen Corona-Schutzverordnung des Freistaates Sachsen

 Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Bürgermeister
2. Informationen und Stellungnahmen des Bürgermeisters
3. Anfragen der Bürger und Stadträte
4. Ehrung von Kameraden der FF Königsbrück
5. Feststellung der Beschlussfähigkeit (§§ 38, 39 Abs. 2 SächsGemO)
6. Beschlüsse
6.1 Beschluss über den Abschluss einer Vereinbarung für eine Ausgleichsfläche zur Waldumwandlung/Erweiterung Spielwald Grundschule Königsbrück
6.2 Beschluss über die Festlegung eines Termins zur Bürgermeister- und Landratswahl 2022
6.3 Beschluss über die Annahme von Spenden
7. Informationen, Anfragen, Anträge

 

Heiko Driesnack
Bürgermeister

 

Neue Form der regionalen Zusammenarbeit: LAUTECH kooperiert mit dem Wirtschaftsraum WFB97

 Die Städte und Gemeinden Bernsdorf, Königsbrück, Schwepnitz und Laußnitz liegen an der B97 und bilden mit Ihrer interkommunalen Koordinierungsstelle für Wirtschaftsförderung eine Einheit. Jetzt haben die beteiligten Kommunen mit dem Lausitzer Technologiezentrum einen neuen Partner als Fürsprecher und Dienstleister für Unternehmen und damit die Basis für eine neue projektorientierte Zusammenarbeit. Als neutraler Dritter kommt LAUTECH mit seinem Netzwerk aus der Forschung, Gründer- und Unternehmensberatung an die Seite der Kommunen. Die Regionalentwicklung im wirtschaftlichen und touristischen Bereich unter Einbeziehung aller Akteure wird Schwerpunkt der Arbeit entlang der B97 sein. Das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung fördert das Projekt WFB97 bis Ende 2022 im Rahmen der Richtlinie zur „Förderung der Regionalentwicklung“ (FR-Regio).

Kontakt LAUTECH E-Mail: schlesinger@lautech.de

 

Erstellung eines Netzwerkkonzeptes für die Gemeinde Neukirch mit Begegnungsstätte in Schmorkau

Maßnahme

Mit diesem Vorhaben soll ein Adressnetzwerk von Angeboten inklusive Kostensätzen für verschiedene Handlungsfelder der Gemeinde Neukirch erstellt werden. Mit der Ausrichtung der Gemeinde als attraktiven Wohnstandort ist es wichtig Angebote zu schaffen, welche meist von den Ehrenamtlichen unterstützt und durchgeführt werden. Um diese Ehrenamtlichen in ihrem Engagement zu fördern soll ein Konzept erstellt werden, welches die Basis für die Errichtung eines Netzwerkes in Form von Kontakten, Kostensätzen und Eruierung verschiedenster Fördermittelprogramme für die einzelnen Handlungsfelder darstellt. Es soll unter anderem soziale, bildungspolitische und touristische Themen enthalten.

 Leistungen

 Erstellung eines Netzwerkkonzeptes zur Förderung der generationenübergreifenden Zusammenarbeit in der Gemeinde, insbesondere mit folgenden Schwerpunkten
 schulische und außerschulische Bildung (z.B. Samendarre Laußnitz, Begegnungsstätte Schmorkau, Kriegsgefangenenfriedhof)
 politische Bildung und Kinder- und Jugendarbeit
 Seniorenarbeit (Kontakte für Seniorennachmittage) und touristische Entwicklung
 Möglichkeiten der Fördermittelbeantragung für die Finanzierung der Betreuungskosten für diese Angebote
 Adressen und Kontakte zu möglichen KooperationspartnerInnen und NutzerInnen

 eplr foerderung textheidebogen

 

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Stadtrates am 5. Oktober 2021

Einladung

Sehr geehrte Einwohner der Stadt Königsbrück sowie der Ortsteile Gräfenhain u. Röhrsdorf,

ich möchte Sie hiermit herzlich zur öffentlichen Sitzung des Stadtrates der Stadt Königsbrück in der Wahlperiode 2019 - 2024 einladen.

Datum: Dienstag, den 5. Oktober 2021 Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Dorfgemeinschaftshaus im OT Röhrsdorf
unter Beachtung der derzeit gültigen Corona-Schutzverordnung des Freistaates Sachsen

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Bürgermeister
2. Informationen über den Stand der Baumaßnahme Kläranlage
Gast: Herr Lars Mögel, Geschäftsstellenleiter des AZV Königsbrück
3. Feststellung der Beschlussfähigkeit (§§ 38, 39 Abs. 2 SächsGemO)
4. Beschlüsse
4.1 Beschluss zum Städtebauförderprogramm Sozialer Zusammenhalt – SZP (ehem. KSP) „Siedlungskerne Verwaltungsgemeinschaft Königsbrück-Laußnitz-Neukirch“
2. Änderung der Gebietskulisse Fördergebiet II
4.2 Beschluss zur Übernahme des Grundstückes Gartenstr. 33 aus dem Bestand des Eigenbetriebes „Königsbrücker Wohnungswirtschaft“ durch die Stadt Königsbrück
4.3 Beschlüsse über den Verkauf von Grundstücken im Bauabschnitt 2 B des Baugebietes „Heideweg“
4.3.1 Grundstück 48 – Änderung des Beschlusses 10-07-21 vom 6. Juli 2021
4.3.2 Grundstück 49 – Änderung des Beschlusses 11-07-21 vom 6. Juli 2021
4.3.3 Grundstück 50 – Änderung des Beschlusses 12-07-21 vom 6. Juli 2021
4.4 Beschlüsse über die Namensgebung von Straßen im Baugebiet „Heideweg“
4.4.1 Vergabe eines Straßennamens für die Planstraße C im Wohngebiet „Heideweg“ 2. Bauabschnitt
4.4.2 Vergabe eines Straßennamens für die Planstraße D im Wohngebiet „Heideweg“ 2. Bauabschnitt
4.5 Beschluss über die Annahme von Spenden
5. Informationen, Anfragen, Anträge
Informationen zu laufenden und künftigen Maßnahmen im Rahmen von verschiedenen Förderprogrammen

 

Heiko Driesnack
Bürgermeister

Unterkategorien

  • Offenlagen

    Hier erhalten Sie eine Übersicht über die aktuellen Offenlagen von Flächennutzungsplänen, Bebauungsplänen und Satzungen für die Bauleitplanung der Stadtverwaltung Königsbrück und der Gemeindeverwaltungen Laußnitz und Neukirch.
    Weitere Informationen auch über Zentrales Landesportal Bauleitplanung Sachsen

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

    Frau Dreßler, Katrin

    Beitragsanzahl:
    10
  • Ausschreibungen

    Hier erhalten Sie einen Überblick über Ausschreibungen und Zuschlagserteilungen der Stadtverwaltung Königsbrück.

    Beabsichtigte Auftragsvergaben mit Beachtung der Binnenmarktrelevanz

    Die Stadt Königsbrück als öffentlicher Auftraggeber veröffentlicht nachfolgend beabsichtigte Vergaben zu Maßnahmen im Rahmen der EU-Förderung nach RL LEADER/2014 im Unterschwellenbereich. Unter Berücksichtigung der Grundsätze der Transparenz, der Gleichbehandlung und des Diskriminierungsverbotes, werden beabsichtigte Vergaben im Vorfeld öffentlich bekannt gemacht. Bewerber aus anderen EU-Mitgliedstaaten sind herzlich eingeladen, sich am Wettbewerb zu beteiligen.

    Für nachfolgend genannte Beschaffungsvorhaben besteht die Möglichkeit der Interessenbekundung für Wirtschaftsteilnehmer. Für Rückfragen oder zur Abgabe eines Angebotes kontaktieren Sie uns bitte unter Angabe des Aktenzeichens unter: information@koenigsbrueck.de

    Nähere Informationen zum Auftragsumfang entnehmen Sie bitte der Langbeschreibung.

    Vorhaben   Aktenzeichen Teilnahmefrist
    1 Herstellung und Lieferung von
    Tonwürfeln als Sitzgelegenheit
    2020_LDR/Tonwürfel 20. September 2021,
    12:00 Uhr (MEZ)
    2 Herstellung und Lieferung von Granitbänken 2020_LDR/Granitbänke 20. September 2021,
    12:00 Uhr (MEZ)
    3 Lieferung, Pflanzung und Fertigstellungspflege von Heckenpflanzen 2020_LDR/Heckenpflanzung  20. September 2021,
    12:00 Uhr (MEZ)
    Beitragsanzahl:
    17
  • Wahlinformationen

    wahlen kreuz

    Beitragsanzahl:
    1