48. öffentlichen Sitzung des Stadtrates der Stadt Königsbrück 19. März 2013

Einladung
Sehr geehrte Einwohner der Stadt Königsbrück sowie der Ortsteile Gräfenhain u. Röhrsdorf,
ich möchte Sie hiermit herzlich zur 48. öffentlichen Sitzung des Stadtrates der Stadt
Königsbrück in der Wahlperiode 2009 – 2014 einladen.

Datum: Dienstag, d. 19. März 2013 Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Saal im Rathaus der Stadt Königsbrück

TAGESORDNUNG

1. Begrüßung durch den Bürgermeister und Feststellung der Beschlussfähigkeit (§§ 38, 39 Abs.2 SächsGemO)
2. Anfragen der Bürger und Stadträte
3. Protokollbestätigung für die Stadtratssitzung am 19.02.2013
4. Beschlüsse
4.1 Vergabe von Bauleistungen zur Herstellung der Außenanlagen im Umfeld der Module in der
Kindertagesstätte „Regenbogen"
4.2 Vergabe von Bauleistungen zur Herstellung der Brandmeldeanlage für die Module in
der Kindertagesstätte „Regenbogen"
4.3 Beschluss zur Vergabe für Möblierung und Ausstattung des „Regenbogenmoduls" am
Kinderhaus „Regenbogen" Königsbrück
4.4 Beschluss zur Abwägung der von der Öffentlichkeit sowie von den Behörden und
sonstigen Trägern öffentlicher Belange vorgebrachten Stellungnahmen zur
1. Änderung des Bebauungsplanes "Nr. 08/00 Lindenstraße" der Stadt Königsbrück
4.5 Satzungsbeschluss zur 1. Änderung des Bebauungsplanes "Nr. 08/00 Lindenstraße"
der Stadt Königsbrück in der Fassung vom 19.03.2013 gem. § 10 BauGB
5. Beratung, Informationen, Anfragen

Heiko Driesnack
Bürgermeister

Kamelienblüte/Kamelienschau in Königsbrück bis Ostern geöffnet

Kamelienschau Kamelienblüte im Schloß KönigsbrückIn diesem Jahr ist die Kamelienschau jeweils sonntags von 10.00 - 17.00 Uhr bis einschließlich Ostersonntag im Gewächshaus des Königsbrücker Schlosses geöäffnet.

Für Reisegruppen ab 8 Personen vereinbaren wir nach Voranmeldung in der Königsbrück - Information (Tel. 035795/42555, Information@koenigsbrueck.de ) auch gern einen Termin wochentags.  

Die Mitglieder der Kameliengruppe des Heimatvereins Königsbrück freuen sich auf Ihren Besuch.

Königsbrücker Kamelienkalender 2013/14Es sei auch nochmals auf den Kamelienkalender 2013/2014 aufmerksam gemacht.
Mit seiner Laufzeit von April 2013 bis zum März 2014 ist der Kalender voll aktuell und durch den Kauf unterstützen Sie die Kameliengruppe bei der Pflege und Erhaltung der Pflanzen.
Die gesamten Einnahmen aus dem Kalenderverkauf kommen der Pflege und Erhaltung zu Gute.

Ebenfalls sonntags können Sie von 13.30 - 16.30 Uhr den Architekturmodellbau VIA REGIA Königsbrück, Am Schloßpark 19 , besuchen. 

Neues aus unserer Bibliothek 03/2013

unser Angebot

* Ausleihe von
Romane, Kinder- und Jugendliteratur, Wissenschafts- und Sachbücher, Ratgeber, Zeitschriften, Video's und DVD, Musik-CD, Hörbücher, PC-Spiele sowie Gesellschafts- und Familienspiele für alle Altersgruppen
* Unterstützung bei der Recherche für Hausaufgaben, Ausarbeitungen, Vorträge...
* Durchführung von Veranstaltungen

neue Bücher im Bestand

Romane
Günther: Die Theatergräfin
Lindsey: Kalter Amik
Roberts: Insel der Sehnsucht
Roberts: Verborgene Gefühle
Salzenhofen: Wenn die Nebel steigen
Schlenz: Bleib locker, Papa!
Walter: Das Geständnis
Kinder
Das verrückte Klassenzimmer
Geschichtenzauber – Von Tieren und Tierfreunden
Gigant der Tiefe
Hexengeschichten
In der Gruft des Pharao
Sachbuch
Kinderkochbuch
Klever Gärtnern
Ziergehölze
CD für Kinder
Lego City – Feuerwehr
Leselöwen Freundinnengeschichten
Prinzessin Lillifee und der kleine Delfin
Sternenschweif Folge 1-3
Was ist Was – Abenteuer Höhlen. Faszination Berge
DVD für Kinder
Barbie und das Geheimnis von Oceana 2
Fuxia, die Minihexe
Konferenz der Tiere
Wickie auf großer Fahrt
DVD
Mickey Blue Eyes
Wer ist Hanna?
World Trade Center

Spruch des Monats

„Die Literatur ist die angenehmste Art und Weise, das Leben zu ignorieren" Fernando Pessoa

Öffnungszeiten der Bibliothek in der Grafia-Passage (Markt 19)
Dienstag 14-18 Uhr
Mittwoch 9-12 und 14-18 Uhr
Freitag 14-17 Uhr
Jeden 1. Samstag im Monat 09-11 Uhr
Tel.: 035795-47467
Mail: bibliothek@koenigsbrueck.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Bibliotheksleiterin

Bauvorhaben auf der Ottendorfer Straße im OT Höckendorf

Im Ortsteil Höckendorf auf der Ottendorfer Straße im Bereich Anbindung Laußnitzer Straße bis zum Grundstück Nr. 24 ist bereits seit mehreren Jahren die Errichtung einer Trinkwasserleitung geplant. Damit soll in diesem Bereich die Löschwasserversorgung im Brandfall gesichert werden.
Sobald der Winter sich verabschiedet hat und die Witterung es zulässt, wird mit den notwendigen Bauarbeiten begonnen. Mit dieser Baumaßnahme wird auch die desolate Ufermauer des Dorfgrabens in diesem Bereich der Ottendorfer Straße erneuert bzw. erfolgt eine geringfügige Umverlegung des verrohrten Grabens im Bereich des Grundstückes Nr. 43 b.
Im Zuge dieser Maßnahme wird durch den AZV Königsbrück die vorhandene Regenwasserleitung erneuert und in den öffentlichen Straßenbereich umverlegt (bisher liegt diese Leitung in privaten Grundstücken – teilweise unter Gebäuden).

Während dieser Tiefbauarbeiten muss der Bereich der Ottendorfer Straße voll gesperrt werden. Die im Bereich des Ortsausganges der Ottendorfer Straße liegenden Grundstücke sind während der Bauarbeiten nur über eine Umleitung zu erreichen. Diese Umleitung wird über den Schlägenweg nach Laußnitz errichtet.
Je nach Möglichkeit des Baubeginns soll die Baumaßnahme bis Mitte diesen Jahres abgeschlossen sein. Vor dem Baubeginn wird eine Anwohnerversammlung durchgeführt, bei der der Ablauf der geplanten Bauarbeiten vorgestellt wird.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten und Behinderungen während der Bauarbeiten zu entschuldigen.

J. Driesnack
Bürgermeister

R. Böhme
AZV Königsbrück