Wirtschaft in Königsbrück

Handwerks- und Gewerbebetriebe aller Art sind in der Stadt vertreten:
so z.B. Tischlereien, Glasereien, Elektrohandwerk, Dachdeckerbetriebe, Autoreparaturwerkstätten, Autozubehörhandel Tankstelle, Malerbetriebe, Bau- und Spezialschlossereien, leistungsfähige Baubetriebe, Sanitär- und Heizungsbau, Klempnerwerkstätten, Getränkegroßhandel, Töpferei, Firmen der Gastrotechnik - um nur einige zu nennen.

Einen Überblick erhalten Sie hier...

Es gibt gut ausgebildete Fachkräfte, insbesondere des metallverarbeitenden, keramischen und grafischen Gewerbes.

Geschäfte aller Art, wie Bäckereien, Fleischereien, Obst- und Gemüsehandel, Apotheken, Industriewarenhandel, Schreibwaren, Spielzeughandel usw. prägen das Stadtbild.

Es haben sich 4 Lebensmittelverkaufsmärkte mit jeweils ca. 650 m² Verkaufsfläche angesiedelt. Ein Baumarkt mit Gartencenter ist ebenfalls vorhanden.

Jeden Dienstag und Freitag findet ein kleiner, samstags ein großer Wochenmarkt statt.

Wichtige Einrichtungen: